Über das Symposium

Taktische Lagen im Rettungsdienst

Organisation – Einsatztaktik – Taktische Medizin

28.11.2019 in Düsseldorf – Rheinlandsaal

Zum vierten Mal findet am 28. November 2019 das Symposium „Taktische Lagen im Rettungsdienst“ statt. Experten aus dem In- und Ausland beleuchten organisatorische und medizinische Handlungskonzepte für Bedrohungslagen sowie polizeiliche Sonderlagen wie Amok und Terror. Referenten von zivilen Rettungsdiensten, Landes- und Bundespolizei, Bundeswehr und ausländischer Organisationen werden ihre Erfahrungen mit dem Fachpublikum teilen. So wird u.a. der ärztliche Leiter der Pariser Feuerwehr detailliert über den Terroranschlag im November 2015 und die Lehren daraus vortragen.

Am Vortag des Symposiums, dem 27. November 2019, finden mehrere Workshops zur taktischen Medizin und Einsatzorganisation statt, u.a. von TREMA e.V. und der Bundespolizei.

Tagungshotel

  • Hilton Hotel Düsseldorf
    Rheinlandsaal
    Georg-Glock-Straße 20
    40474 Düsseldorf
  • + 49 (0)211 43770
  • info.dusseldorf@hilton.com

Kontakt

Veranstalter:sk-zf-e1440398771258

Verlag Stumpf & Kossendey GmbH
Rathausstraße 1
26188 Edewecht
E-Mail: service@skverlag.de
Tel. 04405 9181-0
Fax: 04405 9181-33