ist leitender Oberarzt der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Thoraxchirurgie am Bundeswehrkrankenhaus Berlin. Seine Forschungsschwerpunkte sind Polytraumaversorgung, Wundballistik und Versorgung von Schussverletzungen sowie das Explosionstrauma.