Das Unternehmen MP-Protection führt im Rahmen des Symposiums die Workshops “Taktische Eigensicherung im Rettungsdienst” durch. 

 

Das Unternehmen MP-Protection wurde im Jahr 2013 von Mario Pröhl gegründet, nachdem er eine 23-jährige Dienstzeit bei der Bundewehr beendete. In dieser Zeit diente Mario Pröhl in verschiedenen Verwendungen im In- und Ausland, u.a. 17 Jahre lang als Operator und Ausbilder bei einer Kommandoeinheit des Heeres. Er nahm an zahlreichen Auslandseinsätzen teil.

Mario Pröhl leitet heute das Unternehmen MP-Protection und ist für Kunden der erste Ansprechpartner, so dass kurze Kommunikationswege garantiert sind. Ihm zur Seite steht ein Expertenteam, das ideale Lösungen für individuelle Anforderungen garantiert.

MP-Protection bietet Consulting, operatives Training und die Durchführung von Sicherheitsaufträgen (Operations) für Unternehmen, Organisationen und staatliche Institutionen mit erhöhtem Sicherheitsrisiko sowie Tätigkeiten in Risiko- bzw. Hochrisikoländern an. Ein besonders erfahrenes Team, bestehend aus Spezialisten mit militärischem (TIER 1+2) und polizeilichem Hintergrund sowie zivilen Experten, steht jederzeit zur Verfügung. Hierdurch ist MP-Protection besonders flexibel und unmittelbar in der Lage, auch komplexe Projekte auf allen Kontinenten diskret und professionell gemäß den Wünschen unserer Auftraggeber umzusetzen.

Bereits abgeschlossene bzw. noch aktive Aufträge wurden bzw. werden von MP-Protection in Deutschland, Tschechien, Mexiko, Japan, Jordanien, Libyen, Ägypten, Irak, Syrien oder Afghanistan durchgeführt.